Ergebnisse Fraktion

PDF | Drucken |

 Ergebnis 2016

 

Mitgliederversammlung zur Listenerstellung für die KW 2016
 

Der Vorsitzende, Friedel Löser, konnte zur Mitgliederversammlung 23 Personen begrüßen. Er dankte allen auf der Liste genannten Personen, dass sie einer Kandidatur für die Freien Wähler LINDEN bei der Kommunalwahl 2016 zugestimmt haben.

Für die Kommunalwahl 2016 haben die Freien Wähler LINDEN eine um zwei Personen größere Liste als zur Kommunalwahl 2011. Sie wird vom Vorsitzenden als eine ausgewogene Liste bezeichnet. Er zeigte sich erfreut, dass sich eine gute Mischung aus jungen Listenbewerber und älteren, erfahrenen „Fachleuten“ in der Liste widerspiegelt. Weiter sprach Löser in seinen einleitenden Worten die Hoffnung aus, "dass dies auch von den Wählern am 06. März 2016 erkannt und honoriert wird, damit wir auch zukünftig unsere Ideen in der neu gewählten Stadtverordnetenversammlung einbringen und vertreten können."

Wichtiges Thema für die Freien Wähler LINDEN ist, dabei mitzuwirken, dass der Haushalt mindestens ausgeglichen ist. Besser wäre ein Plus wegen der Gefahr der Genehmigung und mit den damit verbundenen Konsolidierungsmaßnahmen.

Deshalb gilt es aus Sicht der Freien Wähler LINDEN, den Haushalt 2016 zunächst alle Haushaltsansätze auf realistische Erwartungen zu überprüfen, keine unnötigen Ausgaben tätigen, Einsparungsmöglichkeiten ausloten und erst dann über Steuererhöhungen und Gebührenerhöhungen beraten. Schließlich sieht man sich in der Verantwortung, für die Lindener Bürger möglichst zusätzliche Steuer- und Gebührenbelastungen zu vermeiden.

Die in der Vergangenheit moderat durchgeführten Anhebungen der Grundsteuer B von 240 auf 280 und dann auf 323 Prozentpunkte erweist sich als Bumerang. Da Linden nicht den Nivellierungshebesatz der Grundsteuer B von 365 Prozentpunkten erreicht, sind jetzt 365 gefordert.

Auch bei der Gewerbesteuer muss eine Anhebung erfolgen. Man muss aber immer die Gefahr der Abwanderung von Firmen und in der Folge sinkende Gewerbesteuereinnahmen für unsere Stadt im Auge behalten. 

Im Anschluss an die Eingangsrede wurde die vorgelegte, vom erweiterten Vorstand erstellte Liste beraten. Da es keine Änderungswünsche gab konnte über die Liste, nach Benennung von Stimmenzählern, in geheimer Wahl abgestimmt werden. Der Vorschlag wurde von der Versammlung einstimmig angenommen.

Im Anschluss an die Abstimmung wurden durch die Versammlung Karin Schwarz und Renate Weiß als Vertrauenspersonen benannt.

FW-Kandidaten1

                     Joachim Schaffer        Jürgen Wedel     Manfred Leun

   Hans Bausch              Friedel Löser          Petra Braun

                                                                                                          Bild: Thomas Wissner

       Liste zur Kommunalwahl 2016

1

 

Löser

Friedel

lser friedel

2

 

Bausch

Hans

bausch hans

3

  

Braun

Petra

braun petra

4

 

Schaffer

Joachim

schaffer joachim

5

 

Leun

Manfred

leun manfred

6

 

Wedel

Jürgen

wedel jrgen

7

 

Bausch

Marc Ino

bausch marc ino

8

 

Braun

Dennis

 

Dennis 

9

 

Arnold

Sebastian

 

Basti Arnold

10

 

Schaffer

Franziska

schaffer franziska 

11

 

Braun

Elena

 

 

 

12

 

Zolnowski

Udo

udo zolnowski

13

 

Schwarz

Werner

schwarz werner

14

 

Stolz

Alexander

 

 

 

15

 

Löser

Anita

lser anita

16

 

Schön

Walter

schn walter

17

 

Granzer

Georg

granzer georg

18

 

Weller

Peter

 

Weller P

19

 

Schwarz

Michael

 

Schwarz M HP

20

 

Jonas

Gisela

jonas gisela

21

 

Hoogveldt

Jutta

hoogveldt jutta

22

 

Weiß

Wolfgang

weiss wolfgang

23

 

Jung

Hans-Jürgen

jung h-j 

24

 

Hanel

Anna-Lena

anna-lena hanel 

25

 

Bausch

Thorsten

 

 

 

26

 

Hölscher

Werner

 

 

 

27

 

Carle

Dieter

 

carle dieter

28

 

Hanel

Kai

 

 

 

29

 

Weinandt

Manfred

 

 

 

30

 

Braun

Jürgen

 

braun jrgen

31

 

Abrahamian

Abraham

 

abrahamian abraham

32

 

Schäfer

Dr. Gerhard

 

 

 

33

 

Steinel

Paul

 

 

k_p